SAP-Support

Kontaktieren Sie uns jetzt
Wenn Sie Hilfe benötigen!
+44 20 8106 1826
Oder gehen Sie zum Kontaktformular:
beginnen wir jetzt
geschaeftsmann-mittleren-alters-mit-kopfhoerern-waehrend-eines-videoanrufs-ueber-laptop-im-buero

SAP-Support

Die Bereitstellung exzellenten SAP-Supports ist entscheidend, um den reibungslosen Betrieb von SAP-Systemen in einer Organisation sicherzustellen.

Unser SAP-Support sieht wie folgt aus:

Gründliches Wissen: Wir stellen sicher, dass unser Support-Team ein tiefes Verständnis der verwendeten SAP-Systeme hat. Dies umfasst Kenntnisse der spezifischen SAP-Module, Konfigurationen, Anpassungen und Integrationspunkte in Ihrer Organisation.

Kontinuierliches Training: Wir halten unser Support-Team mit regelmäßigen Schulungen zu neuen SAP-Versionen, Updates und Best Practices auf dem Laufenden. SAP veröffentlicht oft neue Funktionen und Verbesserungen, und auf dem neuesten Stand zu bleiben, ist entscheidend.

Effektive Kommunikation: Wir etablieren klare und effiziente Kommunikationskanäle, über die Benutzer Probleme melden oder Fragen stellen können. Dies kann über ein Ticketsystem, E-Mail oder ein dediziertes Support-Portal erfolgen. Reagieren Sie prompt auf Anfragen und setzen Sie klare Erwartungen für die Lösungszeiten von Problemen.

Ticket-Management: Implementieren Sie ein robustes Ticketsystem, um Supportanfragen zu verfolgen und zu priorisieren. Kategorisieren und priorisieren Sie Tickets basierend auf ihrem Einfluss auf Geschäftsabläufe und Dringlichkeit.

Dokumentation: Pflegen Sie umfassende Dokumentationen zu SAP-Konfigurationen, Anpassungen und bekannten Problemen. Diese Dokumentation sollte für das Supportpersonal leicht zugänglich sein und regelmäßig aktualisiert werden.

Ursachenanalyse: Bei der Bearbeitung von Problemen konzentrieren wir uns darauf, die Ursachen zu identifizieren und zu beheben, anstatt nur die Symptome zu behandeln. Dies hilft, wiederkehrende Probleme zu verhindern.

Wissensbasis: Entwicklung und Pflege einer Wissensbasis mit Lösungen für häufig auftretende Probleme und bewährten Methoden. Dies kann dem Supportpersonal helfen, bekannte Probleme schnell zu lösen.

SLAs (Service Level Agreements): Definition und Einhaltung von SLAs für die Lösung von Problemen. Kommunizieren Sie diese SLAs klar an die Benutzer, damit sie wissen, wann sie erwarten können, dass ihre Probleme gelöst werden.

Proaktives Monitoring: Implementierung von Überwachungstools, um potenzielle Probleme proaktiv zu identifizieren und zu beheben, bevor sie sich auf Benutzer auswirken. Dazu gehört die Überwachung der Systemleistung, Fehlerprotokolle und Datenkonsistenz.

Benutzerschulung: Investition in Schulungen und Weiterbildungen für SAP-Benutzer. Viele Probleme können durch ein besseres Verständnis des Systems durch die Benutzer verhindert oder minimiert werden.

Regelmäßige Systemchecks: Durchführung regelmäßiger Systemchecks und Leistungsoptimierung, um eine optimale Systemleistung und Zuverlässigkeit sicherzustellen.

Feedbackschleife: Ermutigen Sie Benutzer, Feedback zu ihren SAP-Erfahrungen und dem erhaltenen Support zu geben. Verwenden Sie dieses Feedback, um kontinuierliche Verbesserungen an Ihren Supportprozessen vorzunehmen.

Eskalationsverfahren: Definition klarer Eskalationsverfahren für die Bearbeitung von kritischen Problemen, die sofortige Aufmerksamkeit erfordern. Stellen Sie sicher, dass das Supportpersonal weiß, wann und wie Probleme eskaliert werden sollen.

Zusammenarbeit: Förderung der Zusammenarbeit zwischen IT-Teams, Geschäftsanwendern und SAP-Beratern. Effektive Kommunikation und Teamarbeit sind für die Problemlösung unerlässlich.

Audit und Sicherheit: Regelmäßige Überprüfung von SAP-Systemen auf Sicherheitslücken und Einhaltung von Branchenvorschriften. Adressieren Sie Sicherheitsbedenken umgehend.

Leistungsoptimierung: Kontinuierliche Optimierung von SAP-Systemen für eine bessere Leistung und Skalierbarkeit, insbesondere wenn die Organisation wächst.

Warum 360SPRO ?

Weil Ihr Erfolg unsere Mission ist.

IT-Support

Unbegrenzter IT-Support, wenn Sie ihn brauchen.

Qualität steht bei uns an erster Stelle.

Wenn Sie Ihr Projekt durch 360SPRO starten, setzen Sie ein engagiertes und hoch qualifiziertes Team ein, das Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung steht. Alle unsere Prozesse sind darauf ausgerichtet, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, mit dem Ziel, Ihre Geschäftsabläufe zu optimieren und Kosten zu reduzieren.

Erstklassiger
Support

Volle
Rückerstattung

Wirtschaftliche
Preise